Neu

Thorsten Smidt: Vier Nullen zu viel

14,99
Preis inkl. MwSt.


Warschau 1995, der „wilde Osten”. Thomas ist 19 und designierter Erbe einer untergehenden Bonner Lacke- und Farbendynastie. Eigentlich will er lieber Fotografie studieren, als in Polen neue Märkte zu erschließen. Auf Drängen des Vaters begibt er sich dennoch nach Warschau, wo er auf gewissenlose Geschäftemacher und anarchische Künstler trifft. Zwischen beiden Seiten bewegt sich die rätselhafte Maria, in die sich Thomas Hals über Kopf verliebt. Doch damit beginnen seine Probleme erst ...

Ein literarisches Roadmovie, eine skurrile Coming-of-Age-Story: Vier Nullen zu viel führt uns zurück in die rauschhaften 90er-Jahre, in denen alles möglich zu sein schien. Thorsten Smidt wirft einen klugen, äußerst amüsanten Blick auf diese Zeit des Umbruchs und erzählt seine Geschichte mit viel Spannung und Witz.

 

Printbuch - wird portofrei verschickt
 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kick Verlag, Woobooks, Herzlich Willkommen!