Mischa Bach: Der Tod ist ein langer, trüber Fluss


Mischa Bach: Der Tod ist ein langer, trüber Fluss

6,99
Preis inkl. MwSt.


Nach einem mutmaßlichen Selbstmordversuch im Rhein weiß Ophelia nicht mehr, wer sie ist. Doch nun kann sie die Toten hören. Auch der tote Mann, den sie an ihrem neuen Arbeitsplatz in der Bonner Gerichtsmedizin vorfindet, spricht mit ihr. Ophelia macht sich auf die Suche nach seiner Geschichte. Es ist eine Reise in eine Vergangenheit, die mehr mit ihr zu tun hat, als sie ahnt ... Die Kriminalnovelle "Der Tod ist ein langer trüber Fluss" von Mischa Bach wurde im Jahr 2001 mit dem Martha-Saalfeld-Preis ausgezeichnet und im Jahr 2005 für den Friedrich-Glauser-Preis in der Kategorie "Debüt" nominiert.

E-Book im epub-Format (für den Tolino und viele weitere Reader)

Die Datei wird mit einem versteckten Wasserzeichen personalisiert, ist aber ohne weitere technischen Einschränkungen lesbar.

Diese Kategorie durchsuchen: Tatort Schreibtisch: Ausgezeichnet!