Drucken

Tatort: "Hexentanz"

Tatort: "Hexentanz"

Im Auftrag von Studio-Hamburg entwarf der Autor eine Geschichte für den NDR-Tatort, doch die Redakteurin Doris J. Heinze schob das Exposé zur Seite, um eine andere Figurenkonstellation vorzuschlagen. Mit wenigen Worten schilderte sie dem Autoren die Grundidee, daraus entstand dieses Buch. Pikantes Detail: Später, nachdem das Drehbuch von der Produktion abgenommen wurde, wurde es Buch weiter bearbeitet und verändert. Erst nach der Premiere des fertigen Filmes stellte sich heraus, dass die Redakteurin Ideen aus einem anderen Drehbuch für dieses Projekt verwendet hatte, was zu einem Rechtsstreit zwischen dem Sender, der Produktion und der betreffenden Autorin führte.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Die letzte Drehbuchfassung aus meiner Feder
14,00 € *
Die letzte Drehbuchfassung aus meiner Feder
14,00 € *

Alle Drehbuch-Fassungen in einem Paket

21,00 € *

Alle Drehbuch-Fassungen plus Exposé, Treatment und zwei internen Arbeitspapieren

28,00 € *

Für alle, die ihr "kleines Komplett-Paket" ergänzen und vervollständigen wollen

12,00 € *
* Preise inkl. MwSt.